STATION-Berlin, 09. & 10. November 2019

Aussteller auf der Made in Berlin 2019

 
Zurück zur Übersicht
 
Verschnitt

Verschnitt

 
In der Holzindustrie fallen pro Jahr etwa 10 Millionen Tonnen Holzreste an, die für den Möbelbau aufgrund von nicht erfüllten Standards ausscheiden.

Holzfehler werden zu Ausscheidungskriterien.

Verschnitt hingegen nutzt genau diese Stücke und hebt ihre vermeidlichen Fehler hervor.

Eingeschlossene Äste, Wurmfraß und andere "Fehler" im Holz setzt der junge Architekt und Künstler Dennis Disterheft gekonnt in Szene und schafft somit den unverwechselbaren Charme der Möbel und Einrichtungsgegenstände.

Präsentierte Produkte:
- Einrichtung / Interior
- Dekoration / Art

Homepage
 

Weitere Aussteller folgen in Kürze!